Interview der Monaco Sports Academy über Sporternährung, Regeneration und Yoga

Die Münchener Agentur Monaco Sports (www.monaco-sports.com) betreut Leistungs- und Profisportler in drei Bereichen.

Im Bereich ,Sportstipendien-Service USA‘ werden junge Leistungssportler verschiedener Sportarten an passende Universitäten in den USA vermittelt. Hintergrund ist, dass die Sportler in den USA exzellente Rahmenbedingungen vorfinden, um ihren Sport auf höchstem Niveau zu betreiben und gleichzeitig eine akademisch hochwertige Ausbildung erhalten.

Des Weiteren betreut Monaco Sports im Bereich Management Profisportler und unterstützt sie vor allem bei der Sponsorenakquise, im Karrieremanagement, bei der Pressearbeit und beim Vertragsmanagement.

Außerdem hat die Agentur eine eigene Crowdfunding-Seite für behinderte und nicht-behinderte Top-Sportler ins Leben gerufen (www.monaco-funding.com), die Sportler in Kontakt mit potentiellen Förderern bringt.

Wie es zu diesem Interview kam

Zitat Monaco Sports: "Wir bemühen uns regelmäßig um interessante Beiträge und Interviews, die jungen Sportlern helfen können. Ein Thema, das für jeden Sportler wichtig ist, ist eine bedarfsgerechte und leistungsfördernde Ernährung. Dr. Konopka ist einer der führenden Experten im Bereich Sporternährung und war dankenswerterweise zu einem längerem Interview bereit, das verschiedene Aspekte des Themas beleuchtet und interessante Praxistipps vermittelt“.

Das Interview wurde geführt von Maximilian Breböck (Captain).

Dr. Konopka im Interview mit der Monaco Sports über Sporternahrung, gesunde, Ernährung, Sport, Regeneration und Yoga
Dr. Konopka mit seinen Büchern im Interview über Sporternahrung, Regeneration und Yoga
Informationen und Linkliste zum Interview

###### News aus der Monaco Academy #####

Dr. Konopka füllt gleich mehrere Rollen aus - er ist Sportmediziner, Internist, Yogalehrer und Ernährungsexperte. Er ist Autor zahlreicher erfolgreicher Sachbücher und hat unter anderem auch das Standardbuch zum Thema Sporternährung geschrieben, das dieses Jahr bereits in der 16. Auflage erschienen ist. Darüber hinaus hat er zahlreiche Artikel für Fachmagazine geschrieben und hält regelmäßig Vorträge bei bedeutenden Kongressen. 

Dr. Konopka hat mit vielen Hochleistungssportlern zusammengearbeitet und erzählt in dem Gespräch unter anderem auf welche Kernaspekte Sportler bei der Ernährung besonders acht geben sollten, welche Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll sein können und welche Trends in der Ernährung überschätzt sind. 

Viel Spaß und gute Erkenntnisse beim Zuhören. 

Linkliste zum Interview: 
http://www.konopka-dr.de -> Homepage von Dr. Konopka 
http://www.amazon.de/Sporternährung-Ernährungsstrategie…/…/… -> das Standardbuch zum Thema Sporternährung 
http://www.drstrunz.de/media/frohmedizin_082-091.pdf -> Droh- und Frohwerte für eine optimale Versorgung mit Nährstoffen 
https://de.wikipedia.org/wiki/Selenmangel -> Gerade in Bayern und Deutschland ein Problem: Selenmangel 
https://en.wikipedia.org/wiki/Whey_protein -> Whey- oder Molkeprotein 
http://www.menshealth.de/artik…/fuenf-power-pakete.1245.html -> Artikel von Dr. Konopka für die Men's Health 
Weitere Artikel unter Mitwirkung von Dr. Konopka für die Men's Health

7:07 über Trends in der Ernährung 
8:50 über Kohlenhydrate, schnelle Energie & Low Carb 
10:45 über ausgewogene Ernährung 
12:00 über das Buch Sporternährung 
19:15 Fehler die Sportler bei der Ernährung machen 
25:30 die unterschiedliche Zusammensetzung von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen bei Freizeit- und Leistungssportler 
31:40 Mahlzeitendosierung für einen Sportler pro Tag 
35:15 über Getränke / Trinkverhalten für Sportler 
42:25 Über Trainingslager, bessere Regeneration und Nahrungsergänzungsmittel 
53:10 Über den Sinn von Ernährungsplänen 
56:08 Radfahren und Yoga als Ausgleichssportarten für Sportler 
1:07:00 Über Rudi Altig als Vorbild und philosophische Gedanken zum Sport 
1:19:18 Schlussgedanken